Gin & Tonic

Home / / Gin & Tonic

Gin & Tonic

Der wohl bekannteste Drink mit Gin

Die britischen Kolonialherren tranken zum Schutz gegen Malaria in Indien das erste Tonic Water. Das chininhaltige Wasser war damals sehr bitter. Um ein genießbares Getränk daraus zu machen, mischten die Briten kurzerhand Ihre liebste Spirituose – den Gin – in das Getränk. Die Geburt des Gin & Tonics.

Mittlerweile ist der Chinin-Gehalt bei Tonic Water nicht mehr so hoch, Zucker und Zitrone runden das Getränk ab. Es gibt dennoch große geschmackliche Unterschiede bei den Tonics.

Zu unserem Hinterland Destilled Gin empfehlen wir Tonic Water von Goldberg, Fever Tree oder Indi. Garnish: klassisch – Zitrone oder Limette.

Rezept

Zutaten
  • 4 – 6cl Hinterland Gin
  • 25cl Tonic Water
  • große Eiswürfel
  • Garnish
Zubereitung
  • zuerst füllt man das Glas komplett mit großen Eiswürfeln
  • 4 – 6cl Gin drübergießen („pouren“)
  • Glas mit vorgekühltem Tonic Water auffüllen
  • garnieren und servieren
Weitere Rezepte